Folgende Hilfsgüter werden dringend benötigt:

  • Wärme- und Rettungsdecken
  • Isomatten und warme Schlafsäcke
  • Thermounterwäsche und warme Kunstfaser Strümpfe
  • Warme und wasserdichte Kleidung
  • Warme und wasserdichte Schuhe
  • Handschuhe und Mützen
  • Campingkocher
  • Stirnlampen mit Rotlichtfunktion
  • Geladene (!) Powerbanks
  • Wärmepads

Sammelstellen für Hilfsgüter:

  • BDP-Büro
    Viktoriaplatz 1
    Waldlaubersheim
    Montag – Donnerstag, 11:00-16:00 Uhr

  • Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle“
    Mühlenstraße 23
    Bad Kreuznach
    Montag – Freitag, 9:00-16:00 Uhr

 Ein Projekt in Kooperation mit der Evangelischen Jugend An Nahe und Glan und der Stadtjugendförderung Bad Kreuznach, gefördert im Rahmen das Bundesprogrammes „Demokratie leben!“.

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm:

„Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“

Linke Hälfte des Logos des Bundesprogramms. Mit Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und darüber der Schriftzug „Gefördert vom“.Rechte Hälfte des Logos des Bundesprogramms. Bunter Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen. Darüber Schriftzug „im Rahmen des Bundesprogramms“.

„Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung.“